Hat Sammer noch eine Zukunft beim BVB?

{ „placeholderType“: „BANNER“ }

Wohin mit Sammer?

Borussia Dortmund hat die Nachfolge von Hans-Joachim Watzke geklärt. Matthias Sammer zeigt Interesse, weiterhin beim BVB zu arbeiten.

Borussia Dortmund stellt sich neu auf.  Lars Ricken wird neuer Geschäftsführer, Mislintat wird Technischer Direktor und Sebastian Kehl bleibt Sportdirektor beim BVB.  Geht das gut?
Manfred Sedlbauer
Manfred Sedlbauer

Borussia Dortmund hat die Nachfolge von Hans-Joachim Watzke geklärt. Der aktuelle BVB-Boss wird den Verein Ende 2025 verlassen und bald die sportliche Gesamtverantwortung abgeben. Für seinen Berater und engsten Vertrauten Matthias Sammer scheint nach der Watzke-Ära und dem Führungswechsel in Dortmund kein Platz mehr zu sein. Oder doch?

{ „placeholderType“: „MREC“ }

Lars Ricken komplettiert das neue Führungstrio und übernimmt die Leitung Sport. Sven Mislintat tritt dem Verein als Technischer Direktor mit Schwerpunkt Kaderplanung bei. Sebastian Kehl wird weiterhin als Sportdirektor tätig sein. Doch was passiert mit Matthias Sammer?

Wenn Sie hier klicken, werden Ihnen die Spotify-Inhalte angezeigt und Sie stimmen zu, dass Ihre Daten in die aufgenommen werden Spotify-Datenschutzrichtlinie zu den beschriebenen Zwecken verarbeitet. SPORT1 hat auf diese Datenverarbeitung keinen Einfluss. Sie haben auch die Möglichkeit, alle sozialen Widgets zu aktivieren. Informationen zum Widerruf finden Sie hier Hier.

Weiterbeschäftigung beim BVB? Sammer signalisiert Interesse

Ebenso wie Watzkes Vertrag endet auch Sammers Arbeitspapier Ende 2025.

„Ich sagte, dass ich nie wieder einsatzbereit sein und 24 Stunden am Tag, sieben Tage am Tag arbeiten würde. Aber wenn man Hilfe braucht, habe ich eine gewisse Bereitschaft signalisiert“, erklärte Sammer kürzlich vor der 4:2-Gala gegen Atlético Madrid. Ein verstärktes Engagement beim BVB ab der nächsten Saison schloss der gebürtige Dresdner nicht aus – im Gegenteil.

{ „placeholderType“: „MREC“ }

Auch wenn sein offizieller Titel „externer Berater“ lautet, handelt es sich wohl eher um einen Berater des aktuellen Chefs Watzke. Berichten zufolge war der 56-Jährige maßgeblich daran beteiligt, dass die Deals mit Ricken und Mislintat zustande kamen SPORT1-Informationen für die beiden Neuen gestärkt. Sammer hat die Zukunft des Vereins bereits mitgestaltet. Und es scheint, als würde er das auch nach dem Weggang von Watzke gerne tun.

Auch Matthias Sammer könnte künftig eine wichtige Rolle spielen

Eine Möglichkeit wäre, dass Sammer sein Fachwissen und sein Netzwerk bei der Kaderplanung einsetzt oder zumindest beratend Einfluss nimmt.

Schon letzte Woche gehabt SPORT1 berichtet, dass dem Europameister von 1996 bei der Zusammenstellung des Kaders noch mehr Gewicht beigemessen werden könnte. Zusammen mit Mislintat könnte er ein starkes Duo bilden.

Eine weitere denkbare Option wäre, dass er den neuen Geschäftsführer Ricken unterstützt. Der 47-Jährige hatte beim Verein zuletzt als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums großartige Arbeit geleistet, doch die neue Führungsposition ist ein großer Schritt. Ricken setzt daher weiterhin auf ein funktionierendes und erfahrenes Team.

{ „placeholderType“: „MREC“ }

Hier könnte die Expertise von Sammer weiterhelfen. Es gibt definitiv eine menschliche Verbindung zwischen den beiden. Ricken und Sammer gelten als enge Vertraute. Gemeinsam gewannen sie 1997 mit Borussia Dortmund den Henkelpott. Sammer war damals Kapitän der Mannschaft, Ricken, der sich mit einem unnachahmlichen Lupfer zum 3:1 verewigte.

Klar ist: Der Erfolg der neuen BVB-Konstellation wird davon abhängen, wie gut die einzelnen Personen und Disziplinen zusammenarbeiten und ineinandergreifen können.

Sowohl Watzkes als auch Sammers Verträge laufen 2025 aus. Während der BVB-Boss seine Verantwortung bereits sukzessive abgeben will, scheint Sammer künftig eine noch wichtigere Rolle bei Borussia Dortmund einnehmen zu können.

Adele

Adele

Erstellen Sie mit jedem Federstrich fesselnde Geschichten. Decken Sie verborgene Wahrheiten sofort auf. 📝 🔍

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.