Alexander Zverev wird alles genommen

{ „placeholderType“: „BANNER“ }

Zverev wird alles genommen

Alexander Zverev beschwert sich über die Zustände in München. Der Olympiasieger verzweifelt auf dem Platz an seinem Gegner.

Trotz Wind und Wetter: Alexander Zverev kann in seinem Auftaktmatch der BMW Open glänzen und steht damit im Viertelfinale.
.  SID
.  SID

Alexander Zverev muss die Hoffnung auf seinen ersten Einzeltitel in dieser Saison erneut aufgeben: Der 26 Jahre alte Olympiasieger hat bei den BMW Open in München bei widrigen Bedingungen das Halbfinale verpasst.

{ „placeholderType“: „MREC“ }

Der Hamburger versuchte in seinem Viertelfinalduell gegen Cristian Garin alles – war aber mit den äußeren Umständen sichtlich unzufrieden und musste sich dem Chilenen nach genau zwei Stunden mit 4:6, 4:6 geschlagen geben. Garin nutzte seinen zweiten Matchball.

„Ich habe alles versucht und viele Dinge ausprobiert, er hat auch gut gespielt, aber ich konnte nichts wirklich tun“, sagte Zverev. Die Bedingungen hatten ihn seiner Waffen beraubt. „Mir wurde die Macht genommen“, erklärte er.

{ „placeholderType“: „MREC“ }

Zverev irritiert: „Das ist wirklich lächerlich“

Zverev, Weltranglistenfünfter, jagte bei sieben Grad und anhaltendem Nieselregen einem frühen Break im ersten Satz hinterher und konnte den hochkonzentrierten Garin, 106. der ATP-Rangliste und Turniersieger von 2019, nicht mehr abfangen.

Zuvor hatte er seiner Wut Luft gemacht und Schiedsrichter Richard Haigh ins Visier genommen. „Seit drei Stunden regnet es ununterbrochen. Und keiner denkt auch nur eine Sekunde daran, hier zu unterbrechen“, monierte Zverev. Beim Stand von 2:4 im zweiten Satz fügte der Olympiasieger hinzu: „Ich gebe die nächsten beiden Spiele auf und dann bin ich hier fertig.“ Das ist wirklich lächerlich. Ich rutsche bei jedem Schritt aus.“

Zverev erhielt eine Verwarnung, weil er zu lange mit dem Betreuer gestritten hatte. Er kämpfte, fand aber nicht zurück ins Spiel.

„Jede einzelne Sache, die ich normalerweise nutze, um zu gewinnen, wird mir weggenommen“, sagte Zverev und fügte hinzu: „Mein Aufschlag, mit dem ich normalerweise viele Punkte erziele, wird mir weggenommen.“ Meine Rückhand, die vielen Gegnern Probleme bereitet, wird mir genommen – durch die Kälte und den Untergrund.“ Bei solchen Bedingungen, sagte Zverev, „kann ich das Turnier nicht gewinnen.“ Das ist Fakt.“

Adele

Adele

Erstellen Sie mit jedem Federstrich fesselnde Geschichten. Decken Sie verborgene Wahrheiten sofort auf. 📝 🔍

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.